Aktiv gegen Corona

Es geht bergauf..

Die Corona-Pandemie hält die Welt nach wie vor in ihrem Griff - allerdings ist nach und nach Licht am Ende des Tunnels sichtbar.

Die Impfungen kommen kontinuierlich voran und mit jeder vollständigen Impfung geht unsere Gesellschaft einen Schritt zurück in Richtung Normalität.


Bis wir eine ausreichende Impfquote erreicht und so das Coronavirus erfolgreich zurückgedrängt haben werden, wird aber noch einige Zeit ins Land gehen - da sollten wir uns nichts vormachen.

Bis dahin helfen neben den bereits bekannten AHA-Regeln zu Hygiene und Abstand vor allem umfangreiche Testungen und eine möglichst dichte Kontaktnachverfolgung.

Maincamper nimmt Corona ernst.

Kontaktnachverfolgung per App

Wir nehmen an der Kontaktnachverfolgung mit den derzeit meist genutzten Apps aktiv teil:

Corona-Warn-App des Bundes

Daicy App im Main-Kinzig-Kreis

luca App bundesweit


Wann immer Sie sich eines unserer Fahrzeuge anschauen oder einen Maincamper übernehmen oder zurückgeben, können Sie bei uns einchecken.

Im Fall einer Infektion erleichtert das den Gesundheitsämtern die Kontaktnachverfolgung ungemein.

Schnelltests bei Maincamper

Damit es gar nicht erst zu einer Infektion kommt, lassen wir uns nicht nur selbst testen, sondern bieten Ihnen gegen eine geringe Gebühr (Tagespreis) auch vor Ort bei uns einen Schnelltest an.

So können Sie rundum geschützt und mit gutem Gewissen Ihren Maincamper besichtigen, übernehmen oder zurückgeben.